Ausstellung "Weltmaschine" in Frankfurt

23. November 2011
Science Campus Riedberg

Event

Material

Programm (pdf)

Poster (pdf)


Am 23. November 2011 feiert ganz Deutschland den zweiten Geburstag der ersten Kollision am Large Hadron Collider. Zu diesem Anlass findet in Frankfurt eine Ausstellung, ein vielfältiges Vortragsprogramm und eine Live-Schaltung zum CERN statt. Zusätzlich veranstalten wir Programm für Schulklassen an den Frankfurter Schulen. Eine Übersicht über das Programm finden Sie hier.

Programm


08 - 12:00 Schülerprogramm
"Masterclass für Schüler"

Leider sind alle Plätze schon belegt.
10:00 - 22:00 Ausstellung
"Ausstellung über den LHC"

Beginn: Haupteingang Physikgebäude
14:00 PD Dr. Holger Podlech
"Beschleuniger - Mikroskope für den Mikrokosmos"

Hörsaal 5, Hörsaalzentrum
15:00 Dr. Hendrik van Hees
"Das Quark-Gluon-Plasma am LHC"

Hörsaal 5, Hörsaalzentrum
16:00 Prof. Dr. Harald Appelshäuser
"Erste Resultate des ALICE-Experiments am Schwerionenstrahl des LHC"

Hörsaal 5, Hörsaalzentrum
17:00 Dr. Christian Weiser
"Der Large Hadron Collider: Physik und aktuelle Ergebnisse"

Physik-Hörsaal, Physikgebäude
19:00 Prof. Dr. Rolf-Dieter Heuer
"Live-Webcast vom CERN"

Physik-Hörsaal, Physikgebäude
20:00 Prof. Dr. Henner Büsching
"2 Jahre LHC - Die Weltmaschine am CERN"

Physik-Hörsaal, Physikgebäude
ab 18:00 Grillen und Glühwein